SC Schoningen 04

Neuigkeiten

Schoningen: Der nächste "Second-Hand-Basar rund ums Kind" findet am Sonntag, 06. November statt. Öffnungszeiten sind von 14:00 - 16.00 Uhr. Veranstaltungsstätte ist wie immer die Turnhalle des SC Schoningen 04.

Am Sonntag findet draußen wieder ein Kinderflohmarkt statt. Im Mehrzweckraum besteht die Möglichkeit, sich mit Kaffee und Kuchen zu stärken, gerne auch "To-Go".

Moonlightshopping am Samstag
Schoningen: 30 aufgeregte Kinder kamen teilweise weit vor dem Starttermin auf die Sportanlagen des SC Schoningen. Konzentriert führen Katharina Heise, Marcel Meyer und Yannick Manthey Interviews mit den Eltern; dokumentieren Unverträglichkeiten oder Medikamente. Flexibilität war von den 10 Teamern der ersten Woche gefragt, denn die Anmeldeliste wächst stündlich weiter.

Wir haben ein Camp-Tagebuch zusammengestellt.
Schoningen: Eine friedliche Jahrgangsparty erlebten hunderte junge Menschen in Feierlaune beim SC Schoningen. Gemeinsam mit dem ABI-Jahrgang 2023 hat der Verein ein fröhliches Fest auf die Beine gestellt. Bis früh in den Morgen war das DJ-Pult von Discjockey Timwey alias Tim Weitemeyer im Dauereinsatz.
Schoningen: „Wir stützen unsere Brauerei“, sagt der SC Schoningen und das geht am besten mit kreativen Veranstaltungen. Gemeinsam mit der Brauerei Bergbräu veranstaltete der SC Schoningen am 01. Mai eine Bierwanderung. Zahlreiche Gruppen und auch einzelne Gäste sind der Einladung rund um den Allenberg gefolgt.
Schoningen: Einmal im Jahr schult der SC Schoningen seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Sachen Hygiene, Brand- und Arbeitsschutz. Auch die Riege der Übungsleiter ist herzlich eingeladen. Im Notfall sind gut geschulte Mitarbeiter die beste Hilfe beim Umgang mit Feuerlöschgeräten. Immer wieder stellt sich in der Praxis heraus, dass viele Menschen den richtigen Umgang mit dem Feuerlöscher nicht beherrschten. Das kostet im Brandfall wichtige Zeit, die durch Unkenntnis verloren geht.
Schoningen: Gute Nachrichten für den Sport. Ab dem 24.02.22 gilt wieder die 3-G-Regel. Genesene, Geimpfte und auch Geteste dürfen wieder am Sport teilnehmen
FFP2-Maskenpflicht mit Ausnahme der unmittelbaren Sportausübung
Der Blick nach vorn: Ab dem 04.03.22
  • Keine Beschränkungen
  • FFP2-Maskenpflicht mit Ausnahme der unmittelbaren Sportausübung
Der Nachweis über den 2G/3G-Status muss aktiv eingefordert werden. Ausgenommen sind alle bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres sowie Personen mit ärztlichem Attest, die dann allerdings immer einen tagesaktuellen Test nachweisen müssen.
Schoningen: Trotz Corona läuft der Übungsbetrieb beim SC Schoningen reibungslos. Die Übungsleiterinnen und Übungsleiter freuen sich über die zunehmend gut gefüllten Trainingsstunden in den Bereichen Fitness, Gesundheitssport, Wettkampfsport und beim Kinderturnen.

SC Schoningen bildet 24 Tester aus und nimmt neue Technik für Live-Streams in Betrieb
Schoningen: „Sportliche Herausforderungen sind wir ja gewohnt. Die mittlerweile wöchentlich wechselnden Corona-Spielregeln sorgen aber für Hochleistungssport“, sagt SC-Vorsitzender Jörg Grabowsky. Auch diesen Aufgaben stellt sich der SC-Vorstand. Im Moment geht der Vorstand davon aus, dass am 10. Januar der komplette Sportbetrieb wieder beginnen kann. Um auf möglichst viele Szenarien vorbereitet zu sein, setzt der Verein neben den bestehenden Hygiene-Regeln gleich auf zwei neue Initiativen: Testungen vor dem Sport und Live-Streams.
Schoningen: Der SC Schoningen rechnet damit, dass die Testpflicht beim Sport- oder Gaststättenbesuch entweder weiter anhält oder irgendwann wieder kommt. Für alle Übungsleiter, Trainer und Funktionäre bietet der SC eine Schulung an, damit sie die Sportler und Gäste Vorort testen dürfen. Jörg Grabowsky: „Wer die Schulung mitmacht, wird dann vom SC Schoningen autorisiert.“
Schulungstermin am 16.12.
Der SC Schoningen ist Dr. Donald Schramm sehr dankbar für die kurzfristige Zusage am kommenden Donnerstag, den 16. Dezember um 18:30 Uhr. Die Teilnehmer werden gebeten, sich bis Montag bei der Vereinswirtin Gertrud Heitel (Telefon: 05571/2119) oder per Mail an die Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anzumelden.
Danke an Pixabay
Schoningen: Der Vorstand des SC Schoningen trifft sich am kommenden Montag, den 06. Dezember um 20:00 Uhr mit allen Trainern und Übungsleitern erneut zu einem Corona-Treffen. Es gilt die 3-G-Regel.
Hintergrund sind die aktuellen Entwicklungen und Einschränkungen um die Corona-Regeln. SC-Vorsitzender Jörg Grabowsky: „In Deutschland ist es eine unfassbare aber bewährte Praxis, sich weg zu ducken, wenn es Probleme gibt: So haben Großkonzerne keine andere Idee, als Menschen auf die Straße zu setzen, wenn Umsatzrückgänge drohen, anstatt auf Innovationen zu setzen. Lokal ist das leider das nicht anders. Die HNA schließt die Geschäftsstelle, weil sich das Leserverhalten geändert hat und Behörden schließen wegen Corona Ihre Türen.“ Das sind nur wenige Beispiele über die sich Jörg Grabowsky massiv ärgert.
Schoningen: Zwischen 17:45 Uhr und 18:00 Uhr wurden am Mittwoch die Feuerwehren aus Schoningen, Ahlbershausen, Verliehausen, Offensen, Fürstenhagen und Uslar alarmiert. Und kurze Zeit später tummelten sich rund 50 Feuerwehrkameradinnen und –kameraden auf dem SC-Gelände. Besonnen aber mit kurzen schnellen Schritten erfolgten die eingeübten Handgriffe.
Schoningen: Corona macht die Durchführung von Sport und Spiel im Vereinsleben schwierig. „Aber deshalb sollten Menschen auf Bewegung zu verzichten“, sagt SC-Vorsitzender Jörg Grabowsky. „Sport hilft bei der psychischen und körperlichen Stressbewältigung, stärkt die Abwehrkräfte und erhöht das Energieniveau“, zitiert er die Technische Universität Freiberg. Und überall in den Uslarer Sportvereinen gibt es ein vielfältiges Angebot.
Der SC Schoningen startet mit dem Sport beim SC Schoningen 04 startet wieder am 07.06.2021. Erst einmal Outdoor, in kürzeren Zeiten und kleineren Gruppen. Die Zeiten können sich ändern, neue und bekannte Angebote kommen hinzu.